Der Versand ist die direkte Verbindung zum Markt, daher muss auf die Nachfrage genau und schnell reagiert werden. Fertigreifen aus Produktion oder Lager, ggf. gemischt mit Fertigwaren aus anderen Werken, müssen nach Kundenauftrag termingerecht kommissioniert und angeliefert werden.

Für einen reibungslosen Materialfluss vereinen wir alle Elemente der automatisierten Lagertechnik, egal ob Lager direkt an den Reifenherstellungsprozess oder an einem separaten Standort, mit effizientesten Kommissionierlösungen für den Versand.

Im Veredelungsprozess erhält Cimcorp Dream Factory fertige Reifen von den Vulkanisierpressen, puffert und sortiert sie zur Prüfung und Palettierung in die erforderlichen Ladeformate. Das System ermöglicht ein kontinuierliches Entladen der Härtepresse und Änderungen im Produktionsmix, während die vollständige Kontrolle des Materialflusses beibehalten wird.

Automatisierte Lagerung

Palettierte Ladungen kommen an und werden per Förderband durch eine Kontrollstation transportiert, wo sie identifiziert werden. Anschließend werden die Lasten zu den Krangassen befördert, von automatisierten Regalbediengeräten aufgenommen und in Palettenregalen eingelagert. Bei Bedarf kann die Lagerung auf jeder Seite des Gangs zwei Paletten tief sein, um eine besonders hohe Dichte zu erzielen. Gesteuert durch das WCS werden Paletten bei Bedarf automatisch von den Kränen zur Kommissionierung entnommen und in den Depalettierungs- und Kommissionierbereich befördert.
Wir können sowohl mit konventionellen Gebäuden als auch mit 'verkleideten Gestellen' arbeiten, bei denen das Regal selbst die Wände und das Dach trägt.

Manuelle Lagerhaltung

Die Wahl eines manuellen Speichervorgangs muss keinen Kontrollverlust bedeuten. Radio Data Terminals (RDTs), die an Bord der Gabelstapler montiert und mit unserem WCS verbunden sind, können verwendet werden, um die Bediener durch den Prozess zu führen, um sicherzustellen, dass die Bestandsintegrität und die Rückverfolgbarkeit jederzeit gewährleistet sind.

Optimierung der nächsten Schritte

Entscheidend bei der Gestaltung Ihres Lagers ist nicht nur der Lagerbedarf, sondern auch die Umschlagkapazität, um eine schnelle Reaktion auf die nächsten Schritte im Prozess – Kommissionierung und Versand – zu gewährleisten.

Just-in-time-Lieferungen

Die JIT-Kommissionier- und Versandsysteme von Cimcorp verbessern die Gesamteffizienz im Versandbereich durch einen zweistufigen Prozess erheblich. Zunächst werden die Reifen für die Auslieferung aus dem Lager geholt, von einem Roboter depalettiert und im Bodenlager kommissionierbereit gestapelt. Dann kommissioniert der Roboter zeitgenau mit der Ankunft des Fahrzeugs den Auftrag und liefert ihn je nach Liefermodus an das zugewiesene Ausgabeband oder den Palettierroboter.

Kundenzufriedenheit

Just-in-time, fehlerfreie Lieferungen. Die robotergesteuerte Kommissionierung gewährleistet eine schnelle Reaktion auf Marktanforderungen zu niedrigsten Kosten und mit 100%iger Genauigkeit. Dies minimiert die Retourenkosten und verbessert die Kundenzufriedenheit. 100% Rückverfolgbarkeit der Reifen (vollständige Kontrolle mit WCS von Cimcorp und komplettes Datenmanagement durch MES von Cimcorp)

Reduzierte Versandkosten

Die Geschwindigkeit und Genauigkeit unserer Kommissionier- und Versandsysteme minimieren die LKW-Durchlaufzeiten und reduzieren die Anzahl der erforderlichen Fahrzeuge und Versandtore.

Platzersparnis

Der automatisierte StoAutomatisiertes Regalbediengerät asrsRegalbediengeräte (RBG) bieten eine große Platzersparnis im Vergleich zu manuell betriebenen Lagern. Hohe Kommissionierraten machen das Vorrangieren von Ladungen überflüssig und benötigen weniger Platz beim Zusammenstellen von Aufträgen.

Formular für die Reifenindustrie

Interessiert?

Hinterlassen Sie eine Kontaktanfrage – lassen Sie sich von uns kontaktieren.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Cimcorp Group zu und Datenschutz-Bestimmungen.