« Home

Mercadona automatisiert mit Cimcorp . die Verteilung frischer Lebensmittel in vier DCs

14. Mai 2019 Cimcorp-Hauptsitz
Vertriebszentrum frisches Essen Fleisch Supermarkt
LESEZEIT 3 MINS

Die Supermarktkette investiert 120 Millionen Euro in die Automatisierung, um die Frische zu verbessern und die Haltbarkeit zu verlängern.

Ulvila, Finnland – Cimcorp, Hersteller und Integrator von schlüsselfertigen Roboterhandhabungslösungen, hat seinen bisher größten Auftrag auf dem Intralogistikmarkt von Mercadona, einem der führenden Lebensmitteleinzelhändler Spaniens, erhalten. Im Rahmen der Transaktion im Wert von über 120 Millionen Euro wird Cimcorp die Verteilung frischer Lebensmittel in den neuen Vertriebszentren von Mercadona in Huévar (Sevilla), Sagunto (Valencia), San Isidro (Alicante) und Zaragoza automatisieren.

Die vier Distributionszentren (DCs) werden über 600 der 1630 Supermärkte des Einzelhändlers beliefern, sodass die automatisierten Systeme von Cimcorp sicherstellen, dass etwa 2 Millionen der 5 Millionen Haushalte, die bei Mercadona einkaufen, frische Lebensmittel zur Verfügung stellen. „Das Hauptziel dieser vier Zentren“, erklärte Javier Blasco, Warehouse Purchasing Coordinator bei Mercadona, „wird darin bestehen, die Anforderungen unserer Filialen zu erfüllen, das Wachstum des Absatzes verderblicher Produkte zu sichern und die Überanstrengung zu beseitigen, die durch die manuelle Bearbeitung von Bestellungen entsteht. ”

Systemintegrator

Cimcorp hat Mercadona bereits 2013 mit Automatisierung beliefert, als es im DC des Einzelhändlers in Guadix bei Granada ein vollautomatisches Kommissioniersystem für frische Produkte implementierte. Der neue Auftrag ist jedoch das erste Mal, dass Cimcorp als Systemintegrator agiert. Javier Blasco kommentierte: „Unsere bisherigen Erfahrungen mit Cimcorp waren positiv und die Professionalität des Unternehmens – zusammen mit der Unterstützung einer starken Muttergesellschaft wie Murata Machinery – hat uns veranlasst, Cimcorp als Partner für ein Projekt dieser Größenordnung zu vertrauen. ”

Unsere bisherigen Erfahrungen mit Cimcorp waren positiv, und die Professionalität des Unternehmens – zusammen mit der Unterstützung einer starken Muttergesellschaft wie Murata Machinery – hat uns dazu veranlasst, Cimcorp als Partner für ein Projekt dieser Größenordnung zu vertrauen, sagt Javier Blasco.

Längere Haltbarkeit

Kai Tuomisaari, Vice President Sales von Cimcorp, sagte: „Wir bieten zuverlässige Intralogistiklösungen für eine schnelle Auftragserfüllung und optimieren dadurch die Produkthaltbarkeit. So erhalten die Kunden ihr Obst, Gemüse und andere Frischprodukte schneller und bleiben länger frisch zu Hause. Wir freuen uns, wieder mit Mercadona zusammenzuarbeiten“, fuhr er fort. „Zwischen unseren beiden Unternehmen herrscht ein ausgezeichneter partnerschaftlicher Geist, eine offene Kommunikation und gegenseitiges Vertrauen.“

Wir bieten zuverlässige Intralogistik-Lösungen für eine schnelle Auftragserfüllung und optimieren so die Produkthaltbarkeit. So erhalten Kunden ihr Obst, Gemüse und andere Frischprodukte schneller und bleiben länger frisch zu Hause, so Kai Tuomisaari.

Modularer Aufbau

Alle vier neuen Logistikanlagen verfügen über zwei Klimazonen für frische Lebensmittel: +3°C für verpackte Fleischwaren und +12°C für Obst und Gemüse. „Dieser Auftrag umfasst mehrere unabhängige Automatisierungsmodule in jedem DC“, fügt Kai Tuomisaari hinzu, „und die gesamte Automatisierung wird von der Cimcorp-Software gesteuert, die verschiedene Technologien in ein nahtloses System integriert. Steht ein Modul für längere Zeit außer Betrieb – etwa bei Reinigungsarbeiten – sind die anderen weiter in Betrieb und kümmern sich um den Materialfluss.“

Über Mercadona

Mercadona, ein In-Store- und Online-Supermarkt-Händler, hat über 1600 Supermärkte in ganz Spanien. Mit über 85,000 Mitarbeitern – alle mit einem stabilen, hochwertigen Arbeitsplatz – versorgt Mercadona täglich rund 5.3 Millionen Haushalte in Spanien. Das Unternehmen plant, 2019 seine ersten Geschäfte in Portugal zu eröffnen.

Über Cimcorp

Cimcorp-Gruppe – Teil von Murata Machinery, Ltd. (Muratec) – ist ein weltweit führender Anbieter von schlüsselfertiger Automatisierung für die Intralogistik mit fortschrittlicher Robotik, Materialhandhabung und Softwaretechnologien. Cimcorp ist nicht nur Hersteller und Integrator von wegweisenden Materialflusssystemen für die Reifenindustrie, sondern hat auch einzigartige Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und -lagerung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Einzelhandel, E-Commerce, Fast Moving Consumer Goods (FMCG) und Postdienstleistungssektoren. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft verfügt Cimcorp über ein weltweites Netz von Servicestandorten. Diese Systeme wurden entwickelt, um die Betriebskosten zu senken, die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten und die Effizienz zu verbessern, und werden in Produktions- und Vertriebszentren in über 40 Ländern auf sechs Kontinenten eingesetzt.

Medienkontakt

Heidi Scott
Bridgeland Copyright
Tel + 44 (0) 1622 832 598
heidi@bridgeland-copyright.co.uk

Paula Ovaskainen
Cimcorp
Tel + 358 10 2772 000
paula.ovaskainen@cimcorp.com