« Haus

Cimcorp liefert ein neues Kommissioniersystem und einen Keg-Greifer für die Brauerei Olvi

09. Oktober 2018 Cimcorp-Hauptsitz
LESEZEIT 3 MINS

Die finnische Brauerei hat für ihren Hauptsitz in Iisalmi, Finnland, ein neues Dolly-Picking-System und eine modifizierte Lösung für das Fasshandling bestellt

Ulvila, Finnland - Okt. 9, 2018 - Cimcorp, Hersteller und Integrator von Turnkey-Roboterportalbasis Auftragsabwicklung und Reifen-Handling-Lösungen, gibt bekannt, es wird ein Roboter-Dolly Kommissioniersystem bietet für Olvi Brauerei in seinem Hauptsitz in Iisalmi, Finnland. Von diesem Standort aus vertreibt Olvi Bier, Cider, Softdrinks, Energy-Drinks und Mineralwasser direkt an Einzelhändler in ganz Finnland. Die Cimcorp-Lösung umfasst Portalroboter für die Handhabung der Dolly-Kommissionierung sowie eine Software, die den Materialfluss nach der Produktion steuert – vom Hochregallager bis zu den Verladerampen zur Auftragsabwicklung.

Die bisherige Kommissionierlösung von Olvi von Cimcorp wurde für die Handhabung von Fässern modifiziert, die neben Getränketabletts auch unter Druck stehende Getränke wie Bier, Apfelwein oder Longdrinks lagern. Cimcorp lieferte auch die Software-Modifikationen, die für die Steuerung des Keg-Greifers erforderlich sind.

Marjatta Rissanen, Der Direktor für Kundenservice und Verwaltung, Olvi Brewery, sagte:

„30-Liter-Kegs sind aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts schwer zu handhaben. Früher wurden Kegs manuell kommissioniert und auf kundenspezifische Paletten gelegt. Während der Sommersaison nimmt die Menge der täglich gepflückten Fässer aufgrund der erhöhten Nachfrage dramatisch zu. Der neue Keg-Greifer wird nicht nur dazu beitragen, das Handling in Spitzenzeiten des Jahres zu optimieren, sondern auch für unsere Mitarbeiter sicherer zu machen und Produkte schneller zu unseren Kunden zu bringen.“

Olvi und Cimcorp begannen ihre fortlaufende Partnerschaft im Jahr 2005, als die finnische Brauerei erstmals in ihr erstes automatisiertes Kommissioniersystem investierte. Die langjährige Partnerschaft half bei der Entwicklung des Keg-Greifers. „Wir hatten einige Jahre mit der Handhabung von Fässern zu kämpfen. Plötzlich stellte unser technischer Leiter fest, dass Cimcorp einen Greifer hat, der Reifen handhabt. Reifen sind schwer und rund, genau wie unsere Fässer“, fügte Rissanen hinzu. "Es schien eine natürliche Passform zu sein."

Pünktlich zur sommerlichen Hochsaison wurde der modifizierte Keg-Greifer im Frühjahr 2018 individualisiert. „Trotz des engen Zeitplans war die Umsetzung hervorragend. Die Ausrüstung hat von Anfang an gut funktioniert“, sagte Pekka Kääriäinen, Technischer Leiter, Brauerei Olvi.

Die 1878 gegründete Brauerei Olvi feiert ihr 140th Jubiläum in diesem Jahr. Das Unternehmen war schon immer ein Vorreiter bei der Revolutionierung vieler Traditionen in der finnischen Brauindustrie. „Wir versuchen ständig, der Zeit voraus zu sein, agil zu sein und schnell auf Trends zu reagieren. Vielleicht sind wir deshalb immer noch da. Unsere Arbeitskultur ist sehr innovativ und es ist Teil unserer Kultur, immer anders zu denken und neue und bessere Wege zu finden, Dinge zu tun.“

Kai Tuomisaari, Vice President of Sales, Cimcorp, sagte:

„Beide Aufträge bestätigen, dass unsere langjährigen Kunden unsere Lösungen schätzen und uns vertrauen. Wie sich unsere Beziehung entwickelt hat, ist ein Zeichen für dieses gegenseitige Vertrauen. Wir denken gerne, dass wir eher Partner sind als eine herkömmliche Kunden-Lieferanten-Beziehung.“

Olvi Pressebild Herunterladen

Über Olvi

Olvi ist ein finnisches Getränkeunternehmen, das seinen Verbrauchern Getränkegenuss bieten möchte. Olvi produziert bereits seit 1878 Getränke in Iisalmi. Derzeit ist das Unternehmen in fünf Ländern vor Ort tätig – Finnland, Weißrussland und den baltischen Staaten. Es hat fast 1,900 Mitarbeiter. Die Olvi A-Aktie ist auf der Hauptliste der NASDAQ OMX Helsinki Ltd. notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.olvi.fi

Über Cimcorp

Cimcorp-Gruppe – Teil von Murata Machinery, Ltd. (Muratec) – ist ein weltweit führender Anbieter von schlüsselfertiger Automatisierung für die Intralogistik mit fortschrittlichen Robotik- und Softwaretechnologien. Cimcorp ist nicht nur Hersteller und Integrator von wegweisenden Materialflusssystemen für die Reifenindustrie, sondern hat auch einzigartige Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und -lagerung entwickelt, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, im Einzelhandel, im E-Commerce und in Fast Moving Consumer Goods eingesetzt werden (FMCG) und Postdienstleistungssektoren. Mit Standorten in Finnland, Kanada und den USA beschäftigt die Gruppe rund 400 Mitarbeiter und hat über 2,500 Logistik-Automatisierungslösungen geliefert. Diese Systeme wurden entwickelt, um die Betriebskosten zu senken, die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten und die Effizienz zu verbessern, und werden in Produktions- und Vertriebszentren in 40 Ländern auf sechs Kontinenten eingesetzt.