« Haus

Cimcorp präsentiert, wie Automatisierung die Ergonomie und die Sicherheit der Mitarbeiter im Lager verbessern kann

13. August 2019 Cimcorp Nordamerika
LESEZEIT 2 MINS

Neues Whitepaper untersucht, wie die Automatisierung es Anlagen ermöglicht, bessere, schnellere und sicherere Abläufe für die nächste Generation von Lagerarbeitern zu betreiben

GRIMSBY, Ontario – Cimcorp, ein Hersteller und Integrator von schlüsselfertigen Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und Reifenhandhabung, gibt die Veröffentlichung seines neuesten Whitepapers „Sicher und solide durch Automatisierung“ bekannt. Das Whitepaper erläutert, wie die manuelle Auftragserfüllung – insbesondere in Zeiten des Arbeitskräftemangels – dazu führt, dass Lagermitarbeiter härter und schneller arbeiten müssen, was ihr Risiko für Arbeitsunfälle und langfristige körperliche Schäden erhöht. Laut Cimcorp kann die Automatisierung diese ergonomischen Gefahren eliminieren und Anlagen optimieren, um das ganze Jahr über einen besseren und sichereren Betrieb zu gewährleisten.

Das ab sofort verfügbare Whitepaper von Cimcorp umfasst:

  • Die ergonomischen Herausforderungen und Gefahren der manuellen Handhabung
  • Globale Vorschriften für die Arbeitsbedingungen in der Lagerhaltung
  • Die Vorteile der Automatisierung zur Verbesserung von Effizienz, Auftragsgenauigkeit und Sicherheit
  • Wie Automatisierung modernere Anlagen schafft, die auf Industrie 4.0 ausgerichtet sind
  • Die nächste Generation von Lagerarbeitern

Rick Trigatti, Präsident von Cimcorp Automation Ltd., sagte: „In traditionellen Lagerhäusern kann die manuelle Kommissionierung in einigen Fällen den menschlichen Körper anstrengenden, sich wiederholenden Aufgaben und schwerem Heben aussetzen. Die inhärenten Gesundheits- und Sicherheitsrisiken machen Karrieren in der Lagerhaltung für Arbeitssuchende oft weniger attraktiv und erschweren die Bindung von Mitarbeitern. Was die Automatisierung tun kann, ist, die Mitarbeiter von der physischen Belastung der Verteilung zu entlasten und sie in neue technische und überwachende Rollen zu heben. Tatsächlich füllen automatisierte Systeme nicht nur die betrieblichen Lücken, die durch den weit verbreiteten Arbeitskräftemangel entstehen, sondern schützen auch aktuelle Mitarbeiter durch erfüllendere, technologieorientiertere Positionen.“

Weitere Informationen darüber, wie Automatisierung die Gesundheits- und Sicherheitsherausforderungen lösen kann, denen sich moderne Lagerhäuser gegenübersehen, Laden Sie das vollständige Whitepaper „Sicher und zuverlässig durch Automatisierung“ herunter.

Über Cimcorp

Cimcorp-Gruppe – Teil von Murata Machinery, Ltd. (Muratec) – ist ein weltweit führender Anbieter von schlüsselfertiger Automatisierung für die Intralogistik mit fortschrittlicher Robotik, Materialhandhabung und Softwaretechnologien. Cimcorp ist nicht nur Hersteller und Integrator von wegweisenden Materialflusssystemen für die Reifenindustrie, sondern hat auch einzigartige Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und -lagerung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Einzelhandel, E-Commerce, Fast Moving Consumer Goods (FMCG) und Postdienstleistungssektoren. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft verfügt Cimcorp über ein weltweites Netz von Servicestandorten. Diese Systeme wurden entwickelt, um die Betriebskosten zu senken, die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten und die Effizienz zu verbessern, und werden in Produktions- und Vertriebszentren in über 40 Ländern auf sechs Kontinenten eingesetzt.