« Haus

Cimcorp erreicht den sechsten Platz in Folge auf der jährlichen Liste der Top 100 Software- und Technologieanbieter von Food Logistics

Dezember 22, 2020 Cimcorp Nordamerika
LESEZEIT 3 MINS

Cimcorp wurde für sein kontinuierliches Engagement ausgezeichnet, Lebensmittel- und Getränkeunternehmen dabei zu helfen, den Vertrieb zu optimieren, Nachfrageschwankungen zu decken und die Geschwindigkeit der Erfüllung und Produktfrische sicherzustellen

GRIMSBY, Ontario—Cimcorp, ein Hersteller und Integrator von schlüsselfertigen Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und Reifenhandhabung, gibt bekannt, dass es in die FL2020+-Liste 100 des Magazins Food Logistics aufgenommen wurde. Dies ist das sechste Jahr in Folge von Cimcorp auf der jährlichen Liste, die führende Software- und Technologieanbieter in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie präsentiert.

Durch seine fortschrittlichen Robotik- und Softwarelösungen hat Cimcorp Lebensmittel- und Getränkeunternehmen auf der ganzen Welt geholfen Produkthandling und Auftragsabwicklung optimieren um neue Effizienzen, Platzeinsparungen und Produktivitätsniveaus im gesamten Lagerbetrieb zu erzielen. Die hohe Geschwindigkeit dieser Lösungen ist besonders vorteilhaft für den Vertrieb von Produkten wie Obst- und Backwaren, bei denen die Maximierung der Produktfrische und Haltbarkeit – und damit die Geschwindigkeit des End-to-End-Handlings – entscheidend sind. Die modular aufgebauten Systeme von Cimcorp sind vollständig skalierbar, sodass Kunden die Anzahl der Roboter und den Automatisierungsgrad nach Bedarf erhöhen können, um das ganze Jahr über Schwankungen bei Nachfrage und Auftragsvolumen zu decken.

Derek RickardDirector of Sales, Cimcorp Automation Ltd., sagte:

„Nachfrageschwankungen sind eine häufige Herausforderung für die Lebensmittel- und Getränkedistribution. Doch während die meisten Einrichtungen in den Sommermonaten und in der Ferienzeit mit Überspannungen rechnen können, hat 2020 daran erinnert, dass man sich auf das Unerwartete vorbereiten muss. Zu Beginn von COVID-19 erlebten wir alle die enormen Nachfragespitzen, die unzählige leere Lebensmittelregale hinterließen. Viele Vertriebszentren mussten mit minimalem Personal unermüdlich arbeiten, um sicherzustellen, dass den Verbrauchern in dieser herausfordernden Zeit frische, sichere und konsistente Lebensmittel zur Verfügung stehen. Aus den Erkenntnissen des letzten Jahres werden immer mehr Unternehmen versuchen, die Widerstandsfähigkeit ihres Unternehmens, einschließlich ihres Lagerbetriebs, zu stärken. Skalierbare, modulare automatisierte Systeme können diese Widerstandsfähigkeit ermöglichen und eine Art Überspannungsschutz bieten. Solche Lösungen sind hochflexibel und können dazu beitragen, eine Anlage zukunftssicher zu machen und optimal zu betreiben, egal wie stark die Nachfrage schwankt – heute, morgen und darüber hinaus.“

„Vom Flottenmanagement bis zum Lagermanagement, um einfach nur die Kühlkette zu verfolgen und zurückzuverfolgen – diese Software- und Technologieanbieter haben es definitiv verstärkt, um sicherzustellen, dass kalte Lebensmittel und Getränke weiterhin ohne Zwischenfälle entlang der Linie transportiert werden“, sagt Marina Mayer, Chefredakteur der Lebensmittellogistik und Supply & Demand Chain Executive. „Diese Pandemie hat die Lebensmittelindustrie ins Wanken gebracht, aber viele dieser Anbieter haben die Entwicklung und Bereitstellung ihrer Lösungen beschleunigt, um Lebensmittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit, Transparenz und Qualitätssicherung zu gewährleisten. Vielen Dank an diese Gewinner und andere in der Branche, die daran arbeiten, etwas zu bewegen!“

Cimcorp und die anderen Unternehmen auf der Liste der FL2020+ Top-Software- und Technologieanbieter 100 werden in der November/Dezember 2020-Ausgabe von Food Logistics sowie online unter . vorgestellt www.foodlogistics.com.

Über Lebensmittellogistik

Lebensmittellogistik wird von AC Business Media veröffentlicht, einem Business-to-Business-Medienunternehmen, das gezielte Inhalte und umfassende, integrierte Werbe- und Verkaufsförderungsmöglichkeiten für einige der weltweit bekanntesten B2B-Marken bietet. Das vielfältige Portfolio bedient die Bau-, Logistik-, Lieferketten- und andere Branchen mit Print-, digitalen und kundenspezifischen Produkten, Veranstaltungen und sozialen Medien.

Über Cimcorp

Cimcorp-Gruppe – Teil von Murata Machinery, Ltd. (Muratec) – ist ein weltweit führender Anbieter von schlüsselfertiger Automatisierung für die Intralogistik mit fortschrittlicher Robotik, Materialhandhabung und Softwaretechnologien. Cimcorp ist nicht nur Hersteller und Integrator von wegweisenden Materialflusssystemen für die Reifenindustrie, sondern hat auch einzigartige Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung und -lagerung für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Einzelhandel, E-Commerce, Fast Moving Consumer Goods (FMCG) und Postdienstleistungssektoren. Zusammen mit seiner Muttergesellschaft verfügt Cimcorp über ein weltweites Netz von Servicestandorten. Diese Systeme wurden entwickelt, um die Betriebskosten zu senken, die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten und die Effizienz zu verbessern, und werden in Produktions- und Vertriebszentren in über 40 Ländern auf sechs Kontinenten eingesetzt.